Ausbildung:

Konstruktionsmechaniker

  • Handwerkliche Grundausbildung im
    Be- und Verarbeiten von Metallen
  • Teile konstruieren (CAD)
  • Bearbeiten mit Laser und Abkantpressen
  • Fertigstellung durch Schweißen komplexer Baugruppen

Dauer: 3,5 Jahre
Berufsschule: 1. Lehrjahr: Staatliche Berufsschule Coburg
2. - 4. Lehrjahr: Staatliche Berufsschule Hof

Anforderungen:

  • Mittlere Reife oder guter qualifizierender Hauptschulabschluss
  • Gute Mathematikkenntnisse und räumliche Vorstellung

Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Industriemeister Fachrichtung Metall
  • Maschinentechniker
  • Konstrukteur
  • REFA-Ausbildung
  • Ausbilder
  • Bereichsspezifische Weiterbildung